Diani Pamoja – was bedeutet das eigentlich?

Viele Fragen haben uns erreicht – eine davon, die immer wieder auftaucht: „Was bedeutet denn Pamoja und wie seid ihr auf den Namen Diani Pamoja gekommen?“
Pamoja heißt in Kisuaheli „gemeinsam“ oder „zusammen“. Als wir uns über einen Namen Gedanken gemacht haben, kam schnell der Einfall “Tuko pamoja”. Dies bedeutet einfach: Wir sind zusammen. Menschen in Ostafrika nutzen es oft, um ihren Freunden und Kollegen ihre Unterstützung zu versichern. Es ist eine Botschaft der Solidarität. Wenn ihr in Diani Beach am Strand entlang schlendert, werdet ihr diesen Spruch auch schon ab und an vernommen haben. Ein Beach Operator möchte euch etwas verkaufen und ihr signalisiert ihm: „Heute nicht, aber vielleicht morgen.“ Oft bekommt man zur Antwort: „Hakuna matata, tuko pamoja!“ – Kein Problem, wir sind zusammen!
Allerdings ist „Tuko pamoja“ ein wenig politisch belastet und zudem gibt es bereits einige Organisationen, die sich dieses Namens bedienen. Daher schied es für uns natürlich aus. Wir wollen weder mit anderen Organisationen in Konkurrenz treten noch den Anschein erwecken, wir gehörten einem politischen Lager an.
Wir sind alle im Tourismus tätig und daher haben wir den wunderschönen Diani Beach immer vor Augen. Es ist unser Wirkungskreis und über die Jahre auch unser Zuhause geworden.
Und genau hier wollen wir auch helfen. Daher gab es nichts Naheliegenderes als Diani Pamoja.

Diani Pamoja im Sinne von „Diani hält zusammen“ – wir halten zu Diani – ihr haltet zu Diani! Gemeinsam für Diani und seine Menschen da zu sein, das war der Grundgedanke, der uns beschäftigte. Wenn wir in Diani zusammenhalten, dann können wir vieles bewegen. Gemeinsam sind wir stark (pamoja ni nguvu)!
Richtig stark werden wir aber erst mit eurer Hilfe – ganz nach dem Motto: „Zusammen schaffen wir das“ (together we can / pamoja tunaweza).

Und weil viele Diani Beach im Herzen tragen; weil wir diesen wunderschönen Teil Kenias lieben, mit seinen herzlichen Menschen, dem mehrere Kilometer langen, weißen, palmengesäumten Sandstrand und der fantastischen Möglichkeit von Diani Beach aus auf eine Safari zu starten oder die Safari am Diani Beach ausklingen zu lassen – genau deshalb sagen wir: pamoja milele – für immer zusammen …

… in Diani … mit Diani … Diani Pamoja

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*